I Theorie

Wirklichkeitsverständnis in der FSD

Perspektivwechsel als conditio sine qua non für ein lebendiges Leben

 

  1.  Fall – Verstehen im Gesamtzusammenhang

Der reale Prozess des Lebens:

  • Schlüsselbegriffe der Objektiven Hermeneutik

  • Erkenntnisse der Quantenphysik und deren lebenspraktische Konsequenzen

  • zum Menschenverständnis in der FSD ( nach Prof. Dr. J.-A. Stüttler)

                      

2. Ursache-Wirkung: alles ist sinnmotiviert jenseits jeder Zufälligkeit (... und weitere Prinzipien des Lebens)

 

  • Ausdrucksgestalten als Träger latenter Sinnstrukturen: An den Ereignissen erkennen wir, was zuvor im Geiste/Bewusstsein/Unterbewusstsein war

  • die Sequenzanalyse

 

II Praxis

 Der Fall des Ehemannes der Elly,- Arbeiten mit Objektiven Daten

Termine:                        07.06., 14.06., 21.06., 28.06, 05.07.2021 jeweils von 17.00 – 20.30 Uhr              

Veranstaltungsort:        Primoschgasse 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Südquartier,    

Kostenbeitrag:             Euro 140,-

Anmeldung:                 erforderlich bis   04.06.2021